FAQ

1. MINDESTALTER BEI KONZERTEN

Musikkonzerte gelten nicht als Tanzveranstaltungen, daher gelten die zeitlichen Beschränkungen für Diskobesuche hier nicht, in Ausnahmefällen kann es allerdings behördlich angeordnet werden, in diesen Fällen weisen wir gesondert darauf hin.
Unter 14 Jahren ist der Konzertbesuch nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten möglich.
Für Personen von 14 bis 16 Jahren ist ein Besuch möglich, wenn sie einen vom Erziehungsberechtigten bestimmten volljährigen Begleiter dabei haben und die Übertragung der Erziehungsberechtigung schriftlich mitführen (einen „Muttizettel“). Eine Ausnahme bilden Konzerte, die vor 22:00 Uhr enden, in dem Fall ist die Übertragung der Erziehungsberechtigung nicht notwendig.
Ab 16 Jahren gibt es keine weiteren Beschränkungen, sofern das Konzert vor 24:00 Uhr endet.

2. MINDESTALTER BEI DISCOVERANSTALTUNGEN

Bei Tanzveranstaltungen gilt Einlass erst ab 18 Jahren. Jugendliche unter 18 Jahren können auch nicht mit einem volljährigen Begleiter oder einem Erziehungsberechtigten die Veranstaltung besuchen.

3. MENSCHEN MIT BEHINDERUNGEN

Menschen mit Behinderungen, die auf eine Begleitperson angewiesen sind, zahlen den vollen Eintritt. Die Begleitperson erhält freien Eintritt. Rollstuhlfahrer melden sich bitte vorab unter info@saarevent.com an, damit ggf. und so weit möglich besondere Plätze zur Verfügung gestellt werden können.

4. RÜCKGABE VON KONZERTKARTEN

Konzertkarten sind grundsätzlich von der Rückgabe oder vom Umtausch ausgeschlossen. Eine Rückgabe der Tickets kann nur bei terminlicher Verschiebung der jeweiligen Veranstaltung bzw. bei Ausfall erfolgen. In einem dieser Fälle bitte an die VVK-Stelle wenden, bei der die Tickets gekauft wurden. Bei Ausfall bitte innerhalb einer Woche nach dem geplanten Veranstaltungsdatum, bei terminlicher Verschiebung bis zum Vortag des aktuellen Veranstaltungsdatums.

5. VERSCHIEBUNG DER VERANSTALTUNG

Eine örtliche Verschiebung der Veranstaltung berechtigt nicht zur Rückgabe bereits gekaufter Karten – diese behalten ihre Gültigkeit. Bei terminlicher Verschiebung bleiben die Tickets ebenfalls gültig, können aber ggf. auch zurück gegeben werden (siehe Punkt 4). Generell ist es ratsam, sich auf unserer Homepage oder der Facebook-Seite über eventuelle Änderungen zu informieren.

6. TON- UND BILDAUFNAHMEN

Das Mitbringen von professionellen Kameraausrüstungen ist grundsätzlich untersagt. Fotoaufnahmen mit Handykameras und Pocketkameras sind nur dann gestattet, wenn es nicht am Eingang anders ausgeschrieben ist. Wir bitten hier in jedem Fall darum, auf die anderen Gäste Rücksicht zu nehmen – niemand bezahlt Eintritt um ein das Konzert über den Handybildschirm des Vordermannes zu betrachten. Ton- und Video-Aufnahmen sind grundsätzlich untersagt.

7. FREMDGETRÄNKE

Das Mitbringen eigener Getränke ist grundsätzlich nicht gestattet. Am Eingang findet eine Sicherheitskontrolle statt und mitgebrachte Getränke werden einbehalten. Diese können nach Veranstaltungsende wieder abgeholt werden.

8. TIERE

Das Mitbringen von Tieren aller Art ist aus Rücksichtnahme auf das Wohl der Tiere nicht gestattet.

9. VORVERKAUFSSTELLEN

Tickets für die Veranstaltungen gibt es in der Regel bei allen bekannten VVK-Stellen und unter www.garage-sb.de

Hardtickets (soweit vorhanden) gibt es bei:

REX ROTARI
Nauwieserstraße 26
66111 Saarbrücken
Telefon: 0681 3908290
https://www.facebook.com/rexrotari/

und

PHONAC
Kleiner Markt
66740 Saarlouis
Telefon: 06831 122191

CTS-Vorverkaufsstellen findet ihr unter http://www.eventim.de/cgi-bin/tickets.html?doc=search/ticketAgency

Ticket Regional-Vorverkaufsstellen findet ihr unter http://www.ticket-regional.de/vorverkaufsstellen.php