Live 2023

Di, 07.03.2023 Einlass: 19:00 ‐ Beginn: 20:00 Kleiner Klub

Hush, earthlings!
Achtung, Deutschland – Jetzt geht’s los. Nehmt eure Matrosenmützen ab und setzt einen Helm auf: Turbonecro wird euch mit einem Set beschmutzen, das es in sich hat – und noch mehr. Turbonecro besteht aus Ex-Mitgliedern der liebenswerten Denim-Schurken Turbonegro: Vegard H (Gitarre) startete die Party im Jahr ’89, Carlos C (Schlagzeug) kam kurz darauf dazu, Harri F (Grunts) war bis 93 am Mikro und Bingo C (Bass) hielt bis ’95 den Groove. Sie haben sich im Namen des Hasses zusammengetan, um euch sowohl ein Ohr voll von Pre-Apocalyptic Rock (bevor die Matrosenmützen aufkamen), als auch einige alte Kracher anderer Künstlern zu bieten. Also leg dein zweitbestes Make-up auf, steck den silbernen Dildo in dein(e) Gesäß (Tasche) und stell dich auf eine Dosis puren Hasses, jeder Menge Feedback und den eigenartigen Refrains ein.

 

Als Support mit dabei sind CHRISTMAS

Früher war alles besser. Alles außer CHRISTMAS, die von Jahr zu Jahr unaufhaltsamer wurden. Wenn andere Bands auftauchen und schnell wieder verbrennen, haben sich
CHRISTMAS dazu entschlossen, einfach alle Arschlöcher zu überleben.
Mit Erfolg: 13 Veröffentlichungen in 10 Jahren. 500 (!) Shows in 15 Ländern und 18 verschlissene Ex-Bandmitglieder. Der Hardcore-Zug rollt, gepanzert mit Tonnen von Kronkorken, angetrieben von alles verbrennendem Wahnsinnsidealismus (mit der Betonung auf Wahnsinn).
Immer dämonisch dem scheintoten Geist des Rock-n-Roll ins Gesicht grinsend, kurz am Abgrund der Nachpunkgeschichte vorbei und CHRISTMAS sehen dabei noch verdammt gut aus!

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

#garagesb

http://www.garage-sb.de/

Termin zum Kalender hinzufügen




Veranstalter: Saarevent GmbH