Live 2017

Mo, 24.04.2017 Einlass: 18:00 ‐ Beginn: 18:30 Kleiner Klub

RELEASE-SHOW des Stubbi Oberwasser Trio mit Le Magnetophone und Reptilio de la Ratta!

Es ist soweit: Die drei bestaussehendsten Bands des Saarlands spielen alle am selben Abend im Kleinen Klub in Saarbrücken. Sheesh! Anlässlich der Geburt des Ananas-Messias versammeln wir uns unter dem Stern des Bieres und lauschen gebannt der Resonanz des Schalls in unserem linken großen Zeh.

Einlass 18:00
Beginn 18:30
Eintrittt 8€

—– Tickets sind bei den Mitgliedern der Bands und per PN an das Stubbi Oberwasser Trio erhältlich —–

Acht Musiker und eine Ananas versammeln sich beim Stubbi Oberwasser Trio. In einer kruden Mischung aus Leonard Cohen, den Talking Heads und Edmund Stoiber findet sich alles zwischen Lust, dem Vokativ und einem toten Baum wieder. Weil das ja klar ist. Ihr Album BEI ANRUF ANANAS (erwerblich für 12 Euronen) wird schon vor Veröffentlichung als „das Album des Tages“ (Feuilleton einer großen Klappe) gehandelt.

Dass das westlichste Bundesland der ehemaligen DDR sich musikalisch nicht hinter einem Urpils verstecken zu braucht, beweisen Le Magnetophone. Die sieben Musiker sind leider ein Musiker weniger als die acht vom SOT. Hah! „Irgendwo zwischen dem wütenden Herz Deines Alltags und Punchlines, wie man sie sonst nur aus Rapsongs kennt, entsteht eine vertraute Wärme in Dir. Wie wenn man sich gerade in die Hose macht.“ Period!
www.lemagnetophone.de

Nur vier Musiker sind Reptilio de la Ratta. Somit verlieren sie den Contest um die Wall of Sound des Abends und leiten den Abend ein. Um den weiblichen Elvis des Saarlands, Sängerin Aline, bildet sich ein Garage-Rock Sound heraus, den sie Gott sei Dank aus antiken Schallplatten herausgesaugt haben. Fetzt…und sie haben einfach mal so einen Kontrabassisten im Team! Hyper Hyper!
https://www.facebook.com/ReptiliodelaRatta/

Termin zum Kalender hinzufügen