Frieden Tour 2016

Fr, 26.02.2016 Einlass: 19:00 ‐ Beginn: 20:00 Kleiner Klub

AK / VVK

Viel hat sich nicht geändert: Es wird nach wie vor Schwarz getragen und Menschen mit schwachen Nerven sollten noch immer einen Bogen um Ruffiction machen. In ihrer Welt bedeutet Frieden nämlich, mit einem Panzer alles platt zu walzen, bis nichts mehr überbleibt. Während man auf die Trümmerhaufen zurückblickt wird die Pfeife angezündet und der Schein gerollt. Mit einer der eingeschworensten Fanbewegungen Deutschlands im Rücken, liefern Arbok 48, Crack Claus und Crystal F mit „Frieden“ in gewohnter Manier den Soundtrack für all die Aggressionen, die sich im Alltag anstauen und die Jugend zum Durchdrehen bringen.

Pechschwarzer Galgenhumor trifft beispiellose Härte und beweist, dass man sich dieser Gruppe auf ihren musikalischen Raubzügen besser nicht in den Weg stellen sollte. Produziert wurde das neue Album von 7inch, Brisk Fingaz, Azid Music, Chazer one, Cristal, Johnny Illstrument, Joznez, YungBrooke und den Rectunes; die Features kommen dieses Mal von Tamas, Blokkmonsta, Schwartz, Rako und zero/zero.

Im September und Oktober 2015 rollte der Ruffiction-Panzer bereits los, um „Frieden“ in die Clubs zu bringen und die dortigen Bühnen in Schutt und Asche zu zerlegen. Nun wurden fünf weitere Shows in München, Bochum, Hannover, Saarbrücken und Jena für den Februar 2016 bestätigt.

Tickets gibt es ab Do. 26.11.2015 (15:00 Uhr) unter www.eventim.debei allen bekannten VVK-Stellen und hier auf unserer Homepage.


Weitere Informationen findest Du hier:

www.ruffiction.de

Videos


Termin zum Kalender hinzufügen




Veranstalter: 4plus1 Konzerte

Agentur: Kingstar Music